Systemik

Als Einstieg...

Systemtheorie:

Margot Berghaus, Luhmann leicht gemacht

Baecker, Dirk, Einführung in die Systemtheorie

Peter Fuchs, Das System Selbst

Niklas Luhmann, Peter Fuchs, Reden und Schweigen

Maturana, Humberto, Der Baum der Erkenntnis

Foerster von, Heinz, Wie wir uns erfinden

Simon, Fritz, Formen

 

Identität und Kommunikation

Paul Watzlawick, Wie wirklich ist die Wirklichkeit

Barabara Keddi, Wie wir dieselben bleiben

Jean-Claude Kaufmann, Wenn ICH ein anderer ist

Virginia Satir, Selbstwert und Kommunikation

Daniel Kahnemann, Schnelles Denken - Langsames Denken

Gabriel, Markus, Ich ist nicht das Gehirn

Ehrenberg, Alain, Das Ungehagen in der Gesellschaft

Buber, Martin, Ich und Du

Matthias Horx, Zukunft wagen

Wilhelm Reich, Rede an den kleinen Mann

 

Bewusstsein und Emotionale Intelligenz

Joseph LeDoux, Das Netz der Gefühle

Thomas Metzinger, Der Ego-Tunnel

Antonio Damasio, Ich fühle, also bin ich

Daniel Goleman, Emotionale Intelligenz

Oliver Sacks, Der Mann, der seine Frau mit einem Hut verwechselte

Chip und Dan Heath, Switch

Matthias, Nöllke, Man darf sich nur nicht erwischen lassen - Der Boss-Modus

Gerhard Roth, Das Gehirn und seine Wirklichkeit

Eric Kandel, Auf der Suche nach dem Gedächtnis

NIels Birbaumer, Denken  wird überschätzt

Singer, Wolf, Der Beobachter im Gehirn

Metzinger, Thomas, Der Ego-Tunnel

Bateson, Gregory, Ökologie des Geistes


Künstliche Intelligenz

Bridle, James, New dark age

Zweig, Katharina, Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl

Harari, Youval, 21 Lektionen für das 21. Jahrhundert

Dirk Baecker, Neurosoziologie

Nassehi, Armin, Muster

Ehrenberg, Alain, Die Mechanik der Leidenschaft

 

Evolutionäre Psychologie

Eckart Voland, Die Natur des Menschen

David Barash, Out of Eden

Jürgen Kaube, Die Anfänge von allem

Youval Harari, Homo Deus. Eine Geschichte von Morgen

Susan Blackmore, Die Macht der Meme

Max Tegmark, Unser mathematisches Universum

 

Zeit:

Günter Dux, Die Zeit in der Geschichte

Zimbardo/Boyd, Die neue Psychologie der Zeit

Rüdiger Safranski, Zeit: Was sie mit uns macht und was wir aus ihr machen

Karen Gloy, Philosophiegeschichte der Zeit

Hawking, Steven, Eine kurze Geschichte der Zeit

Rovelli, Carlo, Die Ordnung der Zeit

Forstner, Lesch, Zeit

Blum, Wolfgang, Die Erfindung der Zeit

 

 

Mythen:

Norbert Bischof, Das Kraftfeld der Mythen

Raoul Schrott, Arthur Jacobs, Gehirn und Gedicht

Günter Dux, Die Spur der Macht im Verhältnis der Geschlechter

Christoph Robert Hallpike, Die Grundlagen primitiven Denkens

Lincoln, Baighent, Leigh, Der Heilige Gral und seine Erben

Laurence Gardner, Die Herren von Gral und Ring

 

Politische Geschichte:

Acemoglu, Robinson, Warum Nationen scheitern

Bernard Jussen, Die Franken

Reckwitz, Andreas, Das Ende der Illusionen

 

Pädagogik

Dewey, John, Demokratie und Erziehung

Hüther, Gerald, Mit Freude lernen

Miller, Alice, Das Drama des begabten Kindes

Ferenci, Sandor, Ohne Sympathie keine Heilung

 

Kriegsenkel

Joachim Süss, Die entschlossene Generation

Die Kinder der Kriegskinder, Jahrbuch

 

Väter

Dieter Schnack, Rainer Neutzling, Kleine Helden in Not
Robert Bly, Eisenhans
Steve Biddulph, Männer auf der Suche. Sieben Schritte...
Sam Keen, Feuer im Bauch
Joseph Campbell, Der Heros in tausend Gestalten
Tim van der Kroon, Die Rückkehr des Löwen
Reinhold Schäfer, Männer Quest. Die Reise ins Herz des Mannes
Alexander Mitscherlich, Auf dem Weg zur vaterlosen Gesellschaft
Horst Petri, Das Drama der Vaterentbehrung
Christina Bergmann, Und meine Seele lächelt, Transexualität udn Spiritualität